Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Delegierte bestimmen Ort für Kreismusiktag

Am vergangenen Freitag fand die Versammlung der Wiler Delegierten des St. Galler Blasmusikverbandes in Uzwil statt.
Tobias Bruggmann
Im 2021 werden die Strassen von Wil voll sein mit Musikanten (Bild: Zita Meienhofer)

Im 2021 werden die Strassen von Wil voll sein mit Musikanten (Bild: Zita Meienhofer)

Am vergangenen Freitag trafen sich die Blasmusiker aus dem Kreisverband Wil zur Delegiertenversammlung. Insgesamt kamen 31 Delegierte aus elf Musikvereinen zur Versammlung im Hotel Ochsen in Niederuzwil. Die Jugendmusik Uzwil eröffnete als Gastgeberin mit einem Konzert. Sie hatte bereits den vergangenen Kreismusiktag, der in Uzwil stattfand, organisiert. Im Fokus der Versammlung stand die Vergabe für den Kreismusiktag im Jahr 2021. Der Entscheid fiel schlussendlich einstimmig – die Bläser laufen in drei Jahren in Wil auf. Auch das Datum gaben die Veranstalter bekannt:

«Der Kreismusiktag findet am 1. Mai 2021 statt»

Gleichzeitig feiert die Stadtharmonie Wil in diesem Jahr eine Neuuniformierung. Das vergangene Kreismusikfest, an dem elf Musikvereine aus dem Kreis Wil teilnahmen, diente als Vorbereitung für das kantonale Musikfest, das im kommenden Jahr in Lenggenwil stattfinden wird.

Langjährige Mitglieder geehrt

Normalerweise findet jedes Jahr ein Kreismusiktag statt, da jedoch 2019 das kantonale Musikfest durchgeführt wird, entfällt der Anlass im kommenden Jahr. Dafür findet im Mai 2020 ein Musiktag im Rahmen der Neuuniformierung bei der Musikgesellschaft Niederhelfenschwil statt, wie der Verband schreibt. An der Versammlung ehrte der Kreispräsident zudem die langjährigen Mitglieder. So wurden sechs Mitglieder für das 25-Jahr-Jubiläum geehrt, weitere sechs feierten 35- und zwei das 50-Jahr-Jubiläum. Speziell zu erwähnen ist die Ehrung von Siegfried Winkler von der Stadtharmonie Wil. Er musiziert bereits seit 70 Jahren. Seine Ehrung erfolgt dann speziell an der kantonalen Delegiertenversammlung im November in St. Peterszell. (tob/pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.