Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Das Wasser erobert die Manege

WIL. Am 12. und 13. August gastiert der Circus Royal mit seinem Programm «Wasserwelt im Circuszelt» auf der Wiler Allmend.
200 000 Liter Wasser fasst das Showbecken. (Bild: pd)

200 000 Liter Wasser fasst das Showbecken. (Bild: pd)

Nicht nur Tiere, Clowns und Artisten aus aller Welt reisen mit dem Circus Royal nach Wil, sondern auch ein grosses Showbecken. Dieses fasst 200 000 Liter Wasser. Das Programm lautet denn auch «Wasserwelt im Circuszelt». Am 12. und 13. August ist diese Wasserwelt auf der Allmend an der Glärnischstrasse zu sehen. Der Circus Royal führt damit eine lange Tradition fort. Vor 115 Jahren präsentierte erstmals der Circus Max Schumann in der Schweiz eine Circus-Show, in der das Wasserbassin eine der Hauptattraktionen war. 2007 hat der Circus Royal bereits ein Wasserprogramm durchgeführt. (pd)

Am 12. August ist um 15 Uhr und 20 Uhr Vorstellungsbeginn, am 13. August um 15 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.