Das gleiche Szenario

Drucken
Teilen

Geschäftsführer des Bistros in der Uzehalle ist Stefan Ricklin. «Es ist immer das gleiche Szenario. Wenn der Schnee ausbleibt und das Wetter schön ist, dann haben wir sehr viele Gäste», sagt er. Diese Entwicklung beobachtet Rick­lin mit einem weinenden und einem lachenden Auge, denn auch er hat sich weisse Weihnachten gewünscht. Am Personalbestand ändert sich trotz des derzeitigen Ansturms nichts. Aushilfen kommen im Bistro erst wieder bei den Heimspielen des EHC Uzwil zum Einsatz. (tri)