CVP nominiert Monika Scherrer

DEGERSHEIM. Die Ortspartei der CVP nominierte am Mittwoch die Niederlassungsleiterin der St. Galler Kantonalbank in Degersheim, Monika Scherrer, für die Wahl um das Gemeindepräsidium.

Drucken

DEGERSHEIM. Die Ortspartei der CVP nominierte am Mittwoch die Niederlassungsleiterin der St. Galler Kantonalbank in Degersheim, Monika Scherrer, für die Wahl um das Gemeindepräsidium. Die 49jährige Monika Scherrer ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und bringt einen Rucksack mit politischer Erfahrung mit. Während rund 20 Jahren war sie im Vorstand der CVP Degersheim, war Mitglied der Bezirkspartei und der kantonalen CVP-Frauen. Sie ist in Degersheim aufgewachsen und machte eine kaufmännische Verwaltungslehre in der Gemeinde. Danach arbeite sie in der Ratskanzlei. In Uzwil war sie bei der Finanzverwaltung angestellt und arbeitete in der Ratskanzlei in Arosa. (meg.) region flawil 51

Aktuelle Nachrichten