Claudia Hengstler über «Resilienz»

FLAWIL. Der b'treff konnte für den diesjährigen Bildungsanlass Claudia Hengstler, Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienste St. Gallen, gewinnen. Sie wird über das Thema «Resilienz» referieren, und zwar am Mittwoch, 6. Mai, 19.30 Uhr, im Zwinglisaal des reformierten Kirchgemeindezentrums.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Der b'treff konnte für den diesjährigen Bildungsanlass Claudia Hengstler, Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienste St. Gallen, gewinnen. Sie wird über das Thema «Resilienz» referieren, und zwar am Mittwoch, 6. Mai, 19.30 Uhr, im Zwinglisaal des reformierten Kirchgemeindezentrums. Mit dem Begriff Resilienz wird die Fähigkeit bezeichnet, belastende Ereignisse als Anlass für die eigene Weiterentwicklung zu nehmen. Unter dem Titel «Trotz allem und erst recht» geht die Referentin der Frage nach, was Menschen hilft, schwierige Lebensbedingungen, leidvolle Erfahrungen und Stress zu bewältigen. Der Anlass ist öffentlich, der Eintritt frei. (pd)