Cappelli ist neuer Kirchenpräsident

bettwiesen. Am Sonntag fanden die Gesamterneuerungswahlen der katholischen Kirchgemeinde Bettwiesen für die Amtsperiode 2011 bis 2014 statt. Mit Ausnahme von Walter Meier, dem abtretenden Präsidenten, stellten sich alle bisherigen Mitglieder zur Wiederwahl.

Merken
Drucken
Teilen

bettwiesen. Am Sonntag fanden die Gesamterneuerungswahlen der katholischen Kirchgemeinde Bettwiesen für die Amtsperiode 2011 bis 2014 statt. Mit Ausnahme von Walter Meier, dem abtretenden Präsidenten, stellten sich alle bisherigen Mitglieder zur Wiederwahl. Es waren dies Rosmarie Fischer, Astrid Oettli, Markus Manser und Marco Valsecchi. Sie wurden alle erneut gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei rund 21 Prozent. Bartolino Cappelli wird neu das Amt des Präsidenten ausüben. Er erhielt 70 der 79 Stimmen.

Der 44-Jährige ist Vater von zwei Kindern. Seit 2002 lebt er mit seiner Familie in Bettwiesen. (pd.)