Brunchen auf dem Bauernhof

BICHWIL. Der 1.-August-Brunch auf dem Bauernhof hat in der Region Tradition. Gemütlich zusammensitzen, feine regionale Produkte und Spezialitäten geniessen und die vielseitige Landwirtschaft erleben, wird jeweils von vielen Besuchern geschätzt.

Drucken
Teilen

BICHWIL. Der 1.-August-Brunch auf dem Bauernhof hat in der Region Tradition. Gemütlich zusammensitzen, feine regionale Produkte und Spezialitäten geniessen und die vielseitige Landwirtschaft erleben, wird jeweils von vielen Besuchern geschätzt. Auf dem Pfiffholdernhof der Familie Egli in Bichwil kann dieses Jahr der neue Mutterkuhstall mit Informationen auch zum Weide-Beef besichtigt werden.

Zudem wird das neue Projekt Henne und Hahn mit der neu lancierten Bruderhahn-Box vorgestellt. Für die kleinen Gäste gibt es Spielmöglichkeiten. Der Brunch findet von 9 bis 13 Uhr statt. Anmeldungen werden entgegengenommen unter Telefon 079 305 47 08 oder per E-Mail: buurebrunch@gmx.ch. (pd)