Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bronze an der Meisterschaft

Kunstturnen An den Schweizer Meisterschaften Kunstturnen Mannschaften in Bülach haben die RLZO-Turner zusammen mit Pablo Brägger in der höchsten Kategorie (Nationalliga A) den dritten Platz erreicht.

Nebst Pablo Brägger hat auch Nicola Graber, welcher bis vor einem Jahr noch selbst RLZO-Turner war, die junge RLZO-Mannschaft mit Janic Meier, Andri Stacher, Elia Hasler und Linus Rohner unterstützt.

Geturnt wurde an den Geräten Barren, Reck, Boden, Pferdpauschen, Ring und Sprung, wobei jeweils die Resultate der drei besten Turner am betreffenden Gerät zählten.

Der dritte Rang in der Nationalliga A hinter den Teams aus Zürich und Aargau ist insofern eine hervorragende Leistung, da die RLZO-Turner mit den Jahrgängen 2003 und 2002 (Linus Rohner) zu den absolut Jüngsten in ihrer Kategorie an der Schweizer Meisterschaft gehörten. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.