Brand im Industriegebiet Bürerfeld

OBERBÜREN. Am späten Sonntagabend brannte im Industriegebiet Bürerfeld in Oberbüren ein Anbau der Bauunternehmung Brühwiler AG. Sowohl die Brandursache als auch die Schadensumme sind noch unbekannt.

Andrea Häusler
Drucken
Teilen
Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen verhindern. (Bild: Andrea Häusler)

Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen verhindern. (Bild: Andrea Häusler)

Der Gebäudeteil, wie auch der vorgelagerte Parkplatz, ist von der Firma Walter Weiss Automobile belegt. Ein Anwohner hatte das Feuer entdeckt und um 22.26 Uhr die örtliche Feuerwehr avisiert. Dank des schnellen und effizienten Löscheinsatzes konnte ein Übergreifen des Feuers auf das angebaute Lagergebäude sowie die umliegenden Industrie-Liegenschaften verhindert werden.

Über die Brandursache und die Schadensumme konnte die Polizei vorerst keine Angaben machen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Aktuelle Nachrichten