Brand auf der
Coop-Baustelle in Uzwil 

Gestern Mittag, um 14.40 Uhr, ist einer Baustelle an der Wattstrasse in Uzwil ein Brand ausgebrochen. Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand jedoch rasch löschen.

Hören
Drucken
Teilen
Das Feuer brach in Zusammenhang mit Fassadenarbeiten aus.

Das Feuer brach in Zusammenhang mit Fassadenarbeiten aus.

Bild: kapo

Als Restaurationsarbeiten an einem Gebäude eines Lebensmittelgeschäfts durchgeführt wurden, bemerkten Bauarbeiter und Handwerker den Brand an einer Fassade. Sie alarmierten die Kantonale Notrufzentrale, worauf eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen und die zuständige Feuerwehr ausrückten. «Letztere hatte den Brand rasch unter Kontrolle», schreibt die Polizei in ihrer Mitteilung.

Die genaue Brandursache wird derzeit von Spezialisten des Kompetenzzentrums Forensik der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt. (kapo/ahi)