«Bombevoll» im Schuppen 13

Super Stimmung im Schuppen 13 von Hausi Ramseier; Hausi und Reno geben an ihren Instrumenten gerade Vollgas. Davor eine ausgelassene Menschenmenge, die dem Gewimmel an der IGA'10 für einige Minuten einmal entkommen wollte.

Drucken

Super Stimmung im Schuppen 13 von Hausi Ramseier; Hausi und Reno geben an ihren Instrumenten gerade Vollgas. Davor eine ausgelassene Menschenmenge, die dem Gewimmel an der IGA'10 für einige Minuten einmal entkommen wollte. Das hat sich schnell herumgesprochen, und schnell waren auch im Schuppen 13 alle Plätze besetzt. Servicetochter Karin, Krankenschwester aus Lausanne, ist voll begeistert. «Das Beste, was ich bisher erlebt habe», sagt sie. Dabei hatte das 20-köpfige Küchenteam samt Servicepersonal zeitweise richtig viel zu tun.

Rund eine Tonne Bier wurde verkauft, 10 Liter Appenzeller ausgeschenkt, 35 Kilo Raclettekäse verbraucht und schätzungsweise 2500 Gäste bewirtet. Das Beste am Schuppen 13 war die gute Stimmung, die vielen Besuchern in Erinnerung bleiben wird. bm.