«Blumenau» wird wieder zur Beiz

TÄGERSCHEN. Immobilienunternehmer Alex Hug hatte vergangenen Juni die Liegenschaft Blumenau in Tägerschen gekauft. Aus dem Gebäude hätte nach dem Willen der Gemeindebehörden ein Asylzentrum werden sollen.

Merken
Drucken
Teilen

TÄGERSCHEN. Immobilienunternehmer Alex Hug hatte vergangenen Juni die Liegenschaft Blumenau in Tägerschen gekauft. Aus dem Gebäude hätte nach dem Willen der Gemeindebehörden ein Asylzentrum werden sollen. Nun möchte der neue Besitzer an diesem Standort für rund drei Millionen Franken wieder eine Beiz eröffnen. Von den Anwohnern habe er weitgehend positive Reaktionen erhalten, sagt Alex Hug. Bis Ende Jahr sollen die Arbeiten an den bestehenden Gebäuden abgeschlossen sein, im Frühjahr 2013 soll dann das Restaurant eröffnet werden. hinterthurgau 57