Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Von «Bitch-Kampf» bis «Holy Shit»

Christof Lampart
Schwitzende Männer mit nacktem Oberkörper und Referee im Ring: Wrestling hat für einmal Einzug in Wil gehalten. (Bild: Bilder: Christof Lampart)

Schwitzende Männer mit nacktem Oberkörper und Referee im Ring: Wrestling hat für einmal Einzug in Wil gehalten. (Bild: Bilder: Christof Lampart)

Hautnah erlebten die Zuschauer die Brutalität der Kämpfenden mit.

Hautnah erlebten die Zuschauer die Brutalität der Kämpfenden mit.

Es wurde brutal...

Es wurde brutal...

...und auch der Schiedsrichter bekam sein Fett weg.

...und auch der Schiedsrichter bekam sein Fett weg.

Am Ende gab es für den Sieger die verdiente Trophäe.

Am Ende gab es für den Sieger die verdiente Trophäe.

Es war aber nicht nur eine Testosteron-Schlacht: Auch Frauen kämpften mit.

Es war aber nicht nur eine Testosteron-Schlacht: Auch Frauen kämpften mit.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.