Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Bettwiesen ist gut gelegen»

Nachgefragt

Seit dem Rücktritt von Ruedi Mettler an der Gemeindeversammlung Ende Juni ist der Gemeinderat Bettwiesen unterbesetzt. Vor rund zwei Wochen teilte die Gemeinde mit, dass mit Michael Ruckstuhl ein Kandidat für Mettlers Nachfolge gefunden werden konnte (unsere Zeitung berichtete). Der 42-Jährige ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Er ist als Unternehmer bei der Autogarage Schmohl in Opfikon tätig. Erst im vergangenen Sommer ist Ruckstuhl nach Bettwiesen gezogen. Im Kurzinterview erklärt er, weshalb die Gemeinde für ihn trotzdem kein Neuland ist.

Warum wollen Sie Gemeinderat von Bettwiesen werden?

Die freundliche Art sowie die sehr professionelle Zusammenarbeit mit der Gemeinde über die vergangenen zweieinhalb Jahre hat mich dazu bewogen, nun mitzuhelfen, wo es mich brauchen könnte. Die bereits längere Vakanz im Gemeinderat hat sich da angeboten.

Sie wohnen erst seit dem 1. August in Bettwiesen. Wie ist ihr Bezug zur Gemeinde?

Ich beschäftigte mich seit Mitte 2015 mit Bettwiesen. Seit dieser Zeit war ich für die Projektplanung und die anschliessende Ausführung eines neuen Mehrfamilienhauses an der Hauptstrasse 57a für die Bauherrschaft verantwortlich. Ich durfte 13 moderne Wohnung für sie erstellen und neuen Einwohnern einen schönen Wohnraum schaffen.

In welchem Bereich würden Sie sich besonders engagieren, falls Sie im November gewählt werden?

Das überlasse ich der Entscheidung des übrigen Gemeinderates. Ich bin der Meinung, dass es bei Möglichkeit und Bedarf ideal ist, den Menschen je nach Fähigkeit und Wissen bestmöglich einzusetzen.

Was macht Bettwiesen speziell?

Für uns ist Bettwiesen speziell, weil wir durch den Bau unseres Eigenheims entschieden haben, länger hier zu leben. Unser Sohn Adam geht hier bereits sehr gerne in den Kindergarten und fühlt sich wohl. Bettwiesen ist gut gelegen und mit etwas mehr als 1000 Einwohnern sehr übersichtlich. (sdu/rsc)

Hinweis

Die Ersatzwahl für den Gemeinderat Bettwiesen findet am. 21. November um 20 Uhr im Untergeschoss des Kindergartens Bettwiesen statt. Sie wird im Rahmen der Budget-Gemeindeversammlung durchgeführt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.