Besuch in Gemeindekanzlei

Die Verwaltung darf getrost als Herzstück der Gemeinde bezeichnet werden.

Drucken
Teilen

Die Verwaltung darf getrost als Herzstück der Gemeinde bezeichnet werden. Eine freundliche und zuvorkommende Beratung, gepaart mit einer den formellen Gegebenheiten entsprechenden, möglichst bequem und unbürokratisch abgewickelten Erledigung aller administrativen Anliegen, fördert die Zufriedenheit und steigert so auch den Wohlfühlfaktor der Einwohnerinnen und Einwohner. Optimierte Abläufe und das fundierte Fachwissen der Mitarbeitenden bilden ausserdem wichtige Eckpfeiler für ein adäquates Dienstleistungsangebot. In unserer Sommerserie besuchen wir die umliegenden Gemeindeverwaltungen und stellen diese anhand ausgewählter Personen in loser Folge vor. (cg.)

Aktuelle Nachrichten