Berliner Theater zu Gast in Uzwil

UZWIL. Otto Maat ist ein Künstler von Weltklasse. Er kann alles und ist immer der Beste. Er trifft auf Mr. Kläuschen, den Clown, der fast nichts kann. Otto Maat kann auf einem Rad fahren, auf eine Leiter steigen, jonglieren, balancieren. Mr. Kläuschen dagegen kann nur geradeaus laufen.

Drucken
Teilen

UZWIL. Otto Maat ist ein Künstler von Weltklasse. Er kann alles und ist immer der Beste. Er trifft auf Mr. Kläuschen, den Clown, der fast nichts kann. Otto Maat kann auf einem Rad fahren, auf eine Leiter steigen, jonglieren, balancieren. Mr. Kläuschen dagegen kann nur geradeaus laufen. Eigentlich wäre Otto Maat der Held, aber eines fehlt ihm. Was denn? Die Antwort geben der Artist und mehrfacher «Wetten dass..?»-Kandidat Karsten Feist und der Mime und Clown Klaus Kreischer bei ihrem Gastspiel vom nächsten Samstag, 21. März, in Uzwil.

Das Menschenskinder-Theater aus Berlin ist am Nachmittag um 16 Uhr mit einer Familienshow und am Abend um 20 Uhr mit einem Variété zu Gast im evangelischen Kirchgemeindehaus. Tickets für die Familienshow sind im Sekretariat (Telefon 071 955 77 22) an der Kirchstrasse 1 in Niederuzwil erhältlich, der Eintritt für die Abendvorstellung ist frei. (pd)