Bereits Gelerntes auffrischen

WIL. Wer vor längerer Zeit schon einmal Englisch gelernt hat und nun glaubt, eigentlich noch mal ganz von vorne anfangen zu müssen oder wer sein bereits vorhandenes Wissen nicht nur auffrischen, sondern auch vertiefen möchte, kann dies im Kurs für Wiedereinsteiger mit verschütteten Grundkenntnissen machen.

Merken
Drucken
Teilen

Wer vor längerer Zeit schon einmal Englisch gelernt hat und nun glaubt, eigentlich noch mal ganz von vorne anfangen zu müssen oder wer sein bereits vorhandenes Wissen nicht nur auffrischen, sondern auch vertiefen möchte, kann dies im Kurs für Wiedereinsteiger mit verschütteten Grundkenntnissen machen.

Inhaltlich gehe es um alltägliche Themen, erklären die Organisatoren der Volkshochschule Wil. Sprechen und Verstehen im Alltag bilden den Mittelpunkt, ob im Beruf, während der Reise oder im Privaten. Im Kurs wird mit einem geeigneten Lehrwerk gearbeitet, nähere Angaben gibt es in der ersten Kursstunde.

Nebst dem Refresh-Kurs wird auch ein Konversationskurs angeboten. Beide Kurse umfassen zwölf Lektionen und beginnen am nächsten Donnerstag, 17. März. Sie dauern bis 16. Juni, Kursort ist die Kantonsschule Wil. (pd.)