Belohnung für beste Sprüche

Um die Abfallkübel in Jonschwil und in Schwarzenbach mit originellen und kreativen Sprüchen beschriften zu können, ist die Gemeindebehörde auf der Suche nach guten Ideen. Sie bittet die Bevölkerung um Mithilfe und lanciert dafür einen Wettbewerb. Bis 6.

Merken
Drucken
Teilen

Um die Abfallkübel in Jonschwil und in Schwarzenbach mit originellen und kreativen Sprüchen beschriften zu können, ist die Gemeindebehörde auf der Suche nach guten Ideen. Sie bittet die Bevölkerung um Mithilfe und lanciert dafür einen Wettbewerb. Bis 6. September nimmt das Gemeindesekretariat (Poststrasse 12, Jonschwil oder per E-Mail an stefanie.zuend@jonschwil.ch) Vorschläge entgegen. «Die besten Sprüche werden auf die Abfallkübel geklebt und sollen so auf lustige Art und Weise mehr Aufmerksamkeit auf diese richten», sagt Gemeindepräsident Stefan Frei. Die drei besten Sprüche belohnt die Gemeinde mit einem Einkaufsgutschein. (urb)