Belagsarbeiten an Strassen

GEMEINDE OBERUZWIL. Anfang November sind in Oberuzwil entlang der Ghürststrasse verschiedene Belagsarbeiten geplant. Sie führen zu Behinderungen. Auch der äusserste Teil der Austrasse wird saniert.

Drucken
Teilen

GEMEINDE OBERUZWIL. Anfang November sind in Oberuzwil entlang der Ghürststrasse verschiedene Belagsarbeiten geplant. Sie führen zu Behinderungen. Auch der äusserste Teil der Austrasse wird saniert.

Die Bauverwaltung informiert, dass mit den Sanierungsarbeiten nächste Woche begonnen wird. Einerseits wird der in die Ghürststrasse mündende Teil der Austrasse – ab Hausnummer 58 – saniert. Zudem sind im Strassenabschnitt ab dem Einlenker der Austrasse in die Ghürststrasse bis zum Wohnheim Bisacht an verschiedenen Stellen Belagsarbeiten vorgesehen. In diesem Zusammenhang kann es für die Verkehrsteilnehmer zu Behinderungen kommen. Die Strasse muss zeitweise gesperrt werden. Eine Umleitung wird signalisiert und Direktbetroffene werden mit einem Flugblatt informiert.

Die Gemeinde und die Bauleitung versuchen, die Beeinträchtigungen so weit wie möglich zu vermeiden und danken für das Verständnis. (gk) ?

Aktuelle Nachrichten