Beitritt zum Verein «ThurKultur»

oberbüren. Die Geschäftsstelle der «Regio Wil» (Nachfolgeorganisation der bisherigen Interkantonalen Regionalplanungsgruppe Wil) gründet voraussichtlich den Verein «ThurKultur», welcher die Kulturförderung in der Region bezweckt.

Drucken
Teilen

oberbüren. Die Geschäftsstelle der «Regio Wil» (Nachfolgeorganisation der bisherigen Interkantonalen Regionalplanungsgruppe Wil) gründet voraussichtlich den Verein «ThurKultur», welcher die Kulturförderung in der Region bezweckt. Mitglieder sollen die Gemeinden der Region, Kulturschaffende und Veranstalter sowie Kulturförderer werden, wobei auch die Kantone St. Gallen und Thurgau mitwirken werden. Die Finanzierung des Vereins erfolgt durch Beiträge der angeschlossenen Gemeinden und der beiden Kantone (je 1 Franken pro Einwohner). Die beteiligten Gemeinden haben Anspruch darauf, dass zwei Drittel ihres Beitrages zur Kulturförderung in die Gemeinde zurückfliesst. Der Gemeinderat sieht vor, diesem Verein beizutreten und den entsprechenden Gemeindebeitrag ins Budget 2012 aufzunehmen. (gk.)

Aktuelle Nachrichten