Begleitgruppe sucht Freiwillige

Drucken
Teilen

Uzwil Die ökumenische Wegbegleitgruppe, die in Uzwil und Umgebung tätig ist, sucht dringend Mitmenschen, die sich engagieren wollen. Die Gruppe begleitet Menschen, die schwere Lebenssituationen aushalten müssen, die Krisen durchmachen. Durch respektvolles und einfühlsames Mitgehen, durch solidarische und tätige Hilfe versucht sie, die Menschen zu ermutigen, bestärken und entlasten.

Wer sich angesprochen fühlt, diese ehrenamtliche Aufgabe einer regelmässigen Begleitung über eine gewisse Zeit zu übernehmen, wer seelisch stabil ist und über eine gewisse Lebenserfahrung verfügt, kann sich gerne melden. Jeweils am dritten Mittwoch im Monat (ohne die Ferienmonate) findet um 20 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus in Oberuzwil das Treffen der Gruppe statt, mit Gelegenheit zum Austausch und mit einem seelsorglich relevanten Input. Die Gruppe ist an das Schweigegelübde gebunden. Interessenten wenden sich an Ellen Schout Grünenfelder, Seelsorgerin und Erwachsenenbildnerin, Oberuzwil, Telefon 071 951 32 20. (pd)