Begegnung Moscheen bilden auch einen sozialen Treffpunkt

«Wir sind zu einem festen Teil der Schweizer Gesellschaft geworden», heisst es im Schreiben der Islamischen Gemeinschaft, in dem für das Begegnungszentrum geworben wird. Die meisten Moslems besässen die Schweizer Bürgerschaft.

Drucken
Teilen

«Wir sind zu einem festen Teil der Schweizer Gesellschaft geworden», heisst es im Schreiben der Islamischen Gemeinschaft, in dem für das Begegnungszentrum geworben wird. Die meisten Moslems besässen die Schweizer Bürgerschaft. Daher sei es umso wichtiger, die kulturellen und religiösen Traditionen zu bewahren. Die heutigen Moscheen umfassten vieles und seien nicht alleine Gebetsräume. Erwähnt werden Deutschkurse, Spielgruppen und Aufgabenhilfe. «Die Moscheen sind heute ein sozialer Treffpunkt», hält die Islamische Gemeinschaft fest.

Aktuelle Nachrichten