Beatboxkurs für Jugendliche

ESCHLIKON. Seit einigen Jahren veranstaltet die Musik und Kulturschule Hinterthurgau (MKS-HTG) zusätzlich zum regulären Schulangebot verschiedene Kurse zu aktuellen Trends und Musikrichtungen. So auch im neu gestarteten 1. Semester, schriebt die Schule in einer Medienmitteilung. Am Mittwoch, 18.

Merken
Drucken
Teilen

ESCHLIKON. Seit einigen Jahren veranstaltet die Musik und Kulturschule Hinterthurgau (MKS-HTG) zusätzlich zum regulären Schulangebot verschiedene Kurse zu aktuellen Trends und Musikrichtungen. So auch im neu gestarteten 1. Semester, schriebt die Schule in einer Medienmitteilung. Am Mittwoch, 18. September, startet unter der Leitung von Matthias Zuber ein neuer Beatboxkurs in Eschlikon. An fünf Abenden, jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr, zeigt und erklärt der Lehrer den «Rhythmusbegeisterten» die Kniffs und Tricks dieser heute populären Musikrichtung. An einem Abschlusskonzert können sich dann interessierte Personen überzeugen, welche verblüffende Geräusche, Rhythmen und Beats nur mit dem Mund und einem Mikrophon erzeugt werden können. Der Kurs findet im UG Bächelacker statt und kostet 90 Franken.

Anmeldeformulare sind auf dem Sekretariat der MKS-HTG unter Telefon 071 966 54 54 erhältlich oder im Internet unter www.mk-schule.ch. (pd)