Bald beginnt der Kampf: 171 Kandidierende wollen einen von 18 Sitzen im Kantonsrat

Im Wahlkreis Wil treten 17 der 18 Bisherigen wieder an. 171 Kandidierende bewerben sich um einen der 18 Sitze im Kantonsrat: 60 Frauen und 111 Männer. 16 der 18 Sitze sind aktuell von Männern besetzt

Hans Suter
Hören
Drucken
Teilen
Das St. Galler Kantonsparlament umfasst 120 Sitze. Auf den Wahlkreis Wil entfallen 18 Sitze, von denen nur zwei von Frauen besetzt sind.

Das St. Galler Kantonsparlament umfasst 120 Sitze. Auf den Wahlkreis Wil entfallen 18 Sitze, von denen nur zwei von Frauen besetzt sind.

Bild: Regina Kühne

Noch ist es im Wahlkreis Wil ruhig im Vorfeld der Kantonsratswahlen vom 8.März. Wohl aber nicht mehr lange. Wer einen Sitz erobern will, muss sich mächtig ins Zeug legen. Denn ausser dem langjährigen Flawiler SP-Kantonsrat Peter Hartmann treten alle Bisherigen wieder an. Das erschwert die Ausgangslage für Neue erheblich. In der Vergangenheit zeigte sich, dass Bisherige hohe Chancen auf eine Wiederwahl haben.

Erschwerend kommt hinzu, dass sich 171 Kandidatinnen und Kandidaten um die 18 Sitze bewerben. Somit entfallen auf jeden Sitz 9,5 Kandidierende.

Sechs volle Listen und fünf Jungpolitiker-Listen

Gleich sechs Parteien treten mit einer vollen Liste mit 18 Kandidierenden an: SVP Schweizerische Volkspartei (bisher 6 Sitze), FDP.Die Liberalen (Hauptliste, 4 Sitze), FDP.Die Liberalen Jungfreisinnige (0 Sitze), SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften (2 Sitze), Grüne Hauptliste (1 Sitz) und Grünliberale glp (0 Sitze). Fünf Parteien treten nebst der Hauptliste auch mit einer Liste für Jungpolitiker an: CVP, FDP, Grüne (mit Junge Grüne und KulturfreundInnen) sowie EVP und BDP, die sowohl eine gemeinsame Haupt- als auch eine gemeinsame junge Liste haben. Von den Listenverbindungen erhoffen sich die Parteien mehr Listenstimmen, die zum Gewinn von sogenannten Restmandaten gereichen können.

35 Prozent Frauenanteil bei den Kandidierenden

Aktuell ist der Wahlkreis Wil nur gerade mit zwei Frauen im Kantonsparlament vertreten: mit Ursula Egli-Selinner (SVP, Rossrüti) und Caroline Bartholet-Schwarzmann (FDP, Oberuzwil). Damit sind die Frauen krass untervertreten; gemäss Bevölkerungsstatistik müsste das Verhältnis bei etwa eins zu eins liegen. Ob es künftig mehr Frauen im Kantonsrat gibt, entscheiden die Wählerinnen und Wähler am 8. März.

An Auswahl fehlt es nicht: 60 der 171 Kandidierenden sind Frauen, deren Anteil beträgt somit 35 Prozent. Am meisten Frauen finden sich auf den Listen der Grünen (10) und der Jungen Grünen und KulturfreundInnen (10), gefolgt von der Hauptliste der FDP (6), der Hauptliste der CVP (5) sowie der Hauptliste der EVP(5).

Die Kandidierenden der SVP

Liste 01: SVP – Schweizerische Volkspartei

  • Dudli Bruno, 1972, Transportversicherer, Sonnental (bisher)
  • Böhi Erwin, 1953, Inhaber Beratungsfirma, Wil (bisher)
  • Haag Peter, 1973, Musikschulleiter, Schwarzenbach (bisher)
  • Schweizer Karl, 1959, Meisterlandwirt, Degersheim (bisher)
  • Egli-Seliner Ursula, 1970, Bäuerin FA, Rossrüti (bisher)
  • Gahlinger Damian, 1974, Unternehmer, Niederhelfenschwil (bis)
  • Baumann Marco, 1964, Key Account Manager, Niederuzwil
  • Frommenwiler Pascal, 1974, Polizist, Niederbüren
  • Lerch Patrik T., 1972, Heizungsinstallateur/-zeichner, Wil
  • Lindenmann Roger, 1964, Zivilschutzinstruktor, Oberuzwil
  • Salch Stefan,1966, Unternehmer, Jonschwil
  • Baumann Richard, 1964, ehemaliger Unternehmer, Flawil
  • Büsser Benjamin, 1986, Bau-/Projektleiter, Wil
  • Duss Thomas, 1971, Informatiker, Flawil
  • Giger Werner, 1946, Eidg. dipl. Gärtnermeister, Oberuzwil
  • Jordi Heidina, 1999, Elektroinstallateurin, Niederuzwil
  • Kamber Christian, 1967, Elektromonteur, Niederuzwil

Die Kandidierenden der CVP

Liste 02a: CVP – die Mitte, Hauptliste

  • Cozzio Bruno, 1960, Revierförster, Henau (bisher)
  • Dobler Ernst, 1960, Unternehmer, Oberuzwil (bisher)
  • Egger Cornel, 1961, Gemeindepräsident, Bichwil (bisher)
  • Sennhauser Sepp, 1963, Bio-Landwirt, Rossrüti (bisher)
  • Graf Renate, 1966, Direktionsassistentin, Uzwil
  • Hartmann Susanne, 1970, Stadtpräsidentin, Wil
  • Keller-Hürlimann Brigit, 1981, Bäuerin, Niederbüren
  • Scherrer Monika, 1962, Gemeindepräsidentin, Degersheim
  • Wirth-Angehrn Christine, 1972, Berufsschullehrerin, Uzwil
  • Bossart Pascal, 1979, Geschäftsführer, Flawil
  • Frick Erich, 1969, Agronom, Niederwil
  • Hürsch Christoph, 1954, Betriebsökonom, Wil
  • Keel Lucas, 1969, Gemeindepräsident, Niederuzwil

Liste 02b: CVP – die Mitte, Newcomer

  • Hasler Annik, 1997, Studentin, Wil
  • Munishi Valentina, 1985, Kauffrau, Wil
  • Bauer Christopher, 1986, Finanzverwalter, Wil
  • Burtscher Markus, 1960, Unternehmer, Wolfertswil
  • Cozzio Manuel, 1997, Student, Henau
  • Grämiger Marius, 1995, Immobewirtschafter, Bronschhofen
  • Imahorn Orell, 1996, Angehender Arzt, Wil
  • Mäder Urs, 1960, Leiter Musikschule, Wil
  • Schönenberger Philipp, 1989, Landwirt, Bronschhofen

Die Kandidierenden der FDP

Liste 03a: FDP.Die Liberalen, Hauptliste

  • Widmer Andreas, 1960, selbstständiger Betriebswirtschafter, Wil (bisher)
  • Shitsetsang Jigme, 1971, Amtsleiter, Wil (bisher)
  • Baumann Erich H., 1965, Eidg. dipl. Verkaufsleiter, Flawil (bisher)
  • Bartholet-Schwarzmann Caroline, 1969, Gemeindepräsidentin, Oberuzwil (bisher)
  • Eschmann Bruno, 1971, Obstproduzent, Niederbüren
  • Flückiger Marc, 1981, Geschäftsführer, Wil
  • Gerber Daniel, 1961, Unternehmensberater, Wil
  • Keller Yvonne, 1968, Fachfrau Finanz- und Rechnungswesen, Sonnental
  • Kunz Cornelia, 1982, Betriebsökonomin FH, Bronschhofen
  • Lichtensteiger Markus, 1970, Eidg. dipl. Verkaufsleiter, Flawil
  • Markart-Kaufmann Ingrid E., 1963, Anwältin, Oberuzwil
  • Bachmann Adrian, 1972, Bildungsökonom, Bronschhofen
  • Beutler Yves, 1989, Betriebsökonom FH, Uzwil
  • Heuberger-Stengel Nadja, 1980, Pharma-Assistentin, Flawil
  • Hinder Daniel, 1980, Leiter Verkauf, Jonschwil
  • Högger Rolf, 1958, Eidg. dipl. techn. Kaufmann, Lenggenwil
  • Sieber Jean-Daniel, 1959, Unternehmer, Zuzwil
  • Uhler-Huber Michaela, 1977, Detailhandelsspezialistin, Uzwil

Liste 03b: FDP.Die Liberalen, Jungfreisinnige

  • Zeintl Salome, 1996, Studentin, Wil
  • Schweizer Jannik, 1991, Fachmann Gesundheit EFZ, Wil
  • Altwegg Claudio, 1991, Dipl. Betriebswirtschafter HF, Wil
  • Brühwiler Vanessa, 1996, Studentin, Züberwangen
  • Kohler Pascal, 1992, Student, Wil
  • Rossi Adrian, 1998, Student, Wil
  • Flückiger Marvin, 1998, Ratsschreiber, Zuzwil
  • Giancola Giuliano, 1998, Second Level IT-Supporter, Jonschwil
  • Meisterhans Darija, 2000, Studentin, Zuzwil

Die Kandidierenden von SP und Gewerkschaften

Liste 04: SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften

  • Sulzer Dario, 1979, Stadtrat, Soziokultureller Animator, Wil (bisher)
  • Baumgartner Daniel, 1954, Schulischer Heilpädagoge, Flawil (bisher)
  • Miotto Anna Ladina, 2001, Juso, Kantonsschülerin, Uzwil
  • Bullakaj Arber, 1986, Unternehmer, Wil
  • Gähwiler Susanne, 1977, Primarlehrerin, Wil
  • Baumann Ruedi, 1968, Chef Kundenbegleiter, Degersheim
  • Lüchinger Flurina, 2001, Studentin, Flawil
  • Casado-Schneider Cécile, 1978, Schulische Heilpädagogin, Flawil
  • Sarbach Raffael, 1985, Jugendarbeiter, Zuzwil

Die Kandidierenden der Grünen

Liste 05a: Grüne, Hauptliste

  • Wick Guido, 1961, Unternehmensberater, Wil (bisher)
  • Durot Judith, 1963, Kindergärtnerin, Niederuzwil
  • Sarbach Michael, 1981, Lehrer, Betriebsleiter, Rossrüti
  • Rutz Cerna Marlen, 1980, Projektleiterin Soziales, Flawil
  • Noger Eva, 1961, Schulleiterin, Wil
  • Siegenthaler Ueli, 1966, Schulleiter, Flawil
  • Kauf Luc, 1958, Betriebsökonom, Wil
  • Schulthess Eveline, 1961, Pflegefachfrau, Oberuzwil
  • Koller Sebastian, 1988, Tierarzt, Wil
  • Schwarzenbach-Bollhalder Lis, 1970, Umweltingenieurin, Uzwil
  • Rüegsegger Claudia, 1963, Kulturmanagerin, Wil

Liste 05b: GRÜN, Junge Grüne und KulturfreundInnen

  • Grob Meret, 1995, Studentin, Wil
  • Cappelli Seraina, 1990, Doktorandin, Rossrüti
  • Antunovic Doroteja, 2000, Kantonsschülerin, Wil
  • Cappelli Simon, 1994, Student, Rossrüti
  • Durot Sina, 1992, B.A. Kommunikation, Niederuzwil
  • Gysel Livia, 2001, Kantonsschülerin, Wil
  • Haene Amanda, 2001, Kantonsschülerin, Uzwil
  • Huber Klara, 2001, Studentin, Flawil
  • Rüegsegger Amelie, 1999, Studentin, Wil

Die Kandidierenden der EDU

Liste 06: EDU Eidgenössisch-Demokratische Union

  • Fässler Rosa, 1959, Pflegefachfrau, Flawil

Die Kandidierenden der GLP

Liste 07: Grünliberale (glp)

  • Häusermann Erika, 1950, Musiklehrerin, Wil
  • Aurich Martin, 1968, Rechtsagent, Wil
  • Binz Roland, 1973, Kommunikationsberater, Wil
  • Cavelti Häller Franziska, 1964, Unternehmerin, Jonschwil
  • Leutenegger Johannes, 1993, Mittelschullehrer, Wil
  • Neff Martin, 1972, Projektleiter R&D, Rossrüti
  • Hilty Katharina, 1978, Berufsschullehrperson ABU, Wil
  • Schwarz Alex, 1968, Wirtschaftsingenieur NDS, Wil
  • Junod Philippe, 1955, Lehrer, Niederuzwil

Die Kandidierenden von EVP und BDP

Liste 08a: EVP und BDP, Hauptliste

  • Rutz Roman, 1985, Generalsekretär EVP Schweiz, Wil
  • Aebischer David, 1979, Servicetechniker, EVP, Züberwangen
  • Thurnheer Thierry, 1996, Student, EVP, Wil
  • Feldmann Norbert, 1966, Unternehmer, BDP, Uzwil
  • Ruprecht Moni, 1979, Kindergärtnerin, EVP, Degersheim
  • Sutter Franz, 1973, Qualifizierungstechniker, EVP, Oberuzwil
  • Brüllmann Esther, 1970, Lokalpfarrerin EMK, EVP, Flawil
  • Krebs-Elmer Markus, 1964, Arbeitsagoge, EVP, Wolfertswil
  • Gantner-Pfister Sabine, 1976, Forstingenieurin, EVP, Ebnat-K.
  • Schmuki Arno, 1938, Dipl. Heilpädagoge, BDP, Wil
  • Brüllmann Reto, 1962, Schulleiter, EVP, Flawil
  • Dörig Jacqueline, 1959, Pflegefachfrau HF, EVP, Niederglatt
  • Riklin Franz-Martin, 1974, Wirtschaftsinformatiker, EVP, Flawil
  • Stifter Jutta, 1968, Verkäuferin, EVP, Oberuzwil
  • Rutz Silvan, 1991, Bauleiter, EVP, Wil

Liste 08b: EVP und BDP, jevp und JBDP

  • Jakob Dörig Sarah, 1988, Sozialarbeiterin FH, EVP, Oberuzwil
  • Gempel Nicolai, 1983, Dipl. Betriebswirtschafter HF, BDP, Flawil
  • Hochreutener Joel, 1993, Software-Entwickler, EVP, Flawil
  • Kamm Sabrina, 1988, Ergotherapeutin, EVP, Wil
  • Burkhart Timon, 1999, Student, EVP, Rossrüti
  • Thomi-Blumer Daniela, 1994, Drogistin, EVP, Wil
  • Huber Timon, 1997, Mediamatiker, EVP, Degersheim
  • Schmid Daniel, 1992, Hauswart, EVP, Flawil
  • Leuenberger Sina, 1998, Studentin, EVP, Flawil