Bahnhofplatz: SVP äussert Bedenken

Flawil. Noch liegt das konkrete Projekt für die Sanierung und Neugestaltung des Flawiler Bahnhofplatzes nicht vor. Die SVP-Ortspartei äussert aufgrund des von der Gemeinde im September verabschiedeten Gestaltungskonzeptes bereits Bedenken.

Drucken

Flawil. Noch liegt das konkrete Projekt für die Sanierung und Neugestaltung des Flawiler Bahnhofplatzes nicht vor. Die SVP-Ortspartei äussert aufgrund des von der Gemeinde im September verabschiedeten Gestaltungskonzeptes bereits Bedenken. Die grössten bestehenden Probleme – insbesondere die verkehrstechnischen – könnten auch ohne Schaffung eines «teuren, optisch reizvollen Platzes» gelöst werden, sagt SVP-Ortsparteipräsident Theophil Pfister. (mf.) region flawil 38

Aktuelle Nachrichten