Bademeister Schnyder ist zurück

Wenn die Degersheimer Badi am 7. Mai öffnet, wird ein bekanntes Gesicht am Becken stehen: Silvio Schnyder, der Hallenbad-Bademeister, ist wieder im Team.

Drucken
Teilen

DEGERSHEIM. Noch dauert es, bis sich im Degersheimer Freibad wieder Badelustige und Sonnenhungrige tummeln. Die Vorbereitungen für die Saison 2016 sind jedoch bereits im Gange. Ein zentraler Punkt ist dabei die Zusammensetzung des Teams.

Ljiljana Pljevaljcic wird auch im kommenden Sommer die Gäste im Restaurant und am Kiosk bedienen. In ihrer ersten Saison im vergangenen Jahr konnte sie Erfahrungen sammeln. Nun will sie die Erkenntnisse umsetzen. Zu den Änderungen gehören eine Anpassung des Angebots und die Optimierung der Abläufe.

Für den Betrieb sind zwei Bademeister zuständig. Auf die Saison 2016 kehrt ein bekanntes Gesicht zurück nach Degersheim. Silvio Schnyder, der bis zur Schliessung des Hallenbads als Bademeister angestellt und im Sommer jeweils im Freibad tätig war, übernimmt diese Aufgabe zusammen mit Walter Wyrsch.

Der Gemeinderat überprüft regelmässig die Eintrittspreise des Freibads. Der Tarif liegt im Durchschnitt der umliegenden Freibäder. Eine generelle Anpassung der Preise ist nicht notwendig. Einzig das Saisonabonnement für Kinder wird um fünf Franken teurer, teilt die Gemeindeverwaltung mit. (gk)