«Bad» in der Menge

EISHOCKEY. EC Wil-Trainer Gianni Dalla Vecchia (links) verdient Hochachtung. Der Trainer verpasst es nach keinem Spiel, sich unter die Leute zu mischen, auch nach einer Niederlage seines Teams. Die Zuschauer wissen dies zu schätzen und erachten das keineswegs als selbstverständlich. (uno.)

Drucken
Teilen
Bild: uno.

Bild: uno.

Eishockey. EC Wil-Trainer Gianni Dalla Vecchia (links) verdient Hochachtung. Der Trainer verpasst es nach keinem Spiel, sich unter die Leute zu mischen, auch nach einer Niederlage seines Teams. Die Zuschauer wissen dies zu schätzen und erachten das keineswegs als selbstverständlich. (uno.)

Aktuelle Nachrichten