Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bach ertönt im Kloster

Wil/Fischingen Die gebürtige Wiler Pianistin Josiane Marfurt lebt heute im Kanton Waadt. Sie kommt für ein Konzert ins Kloster Fischingen und spielt Bachs Goldbergvariationen. Marfurt arbeitet mit diversen Orchestern in ganz Europa zusammen: Mit dem Akademischen Orchester Zürich, dem Berner Kammerorchester, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und dem Moscow Chamber Orchestra. Konzerteinladungen führen sie durch die Schweiz, nach Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Spanien, England, Polen, Japan und Russland. Das Konzert findet am Sonntag, 21. Januar, in der Bibliothek des Klosters Fischingen statt und beginnt um 16 Uhr. Der Eintritt kostet 30 Franken. Studenten und Lernende ab 16 Jahren zahlen 20 Franken. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.