Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Autos, Essen und Jahrmarkt

Region Der Auftakt zu den dreiwöchigen Herbstferien im Kanton St. Gallen wird begleitet von drei grossen Veranstaltungen in Wil und Uzwil. In der Wiler Fussgängerzone Obere Bahnhofstrasse findet der 20. Wiler Autotag statt. Die Vereinigung der Wiler Markenvertretungen präsentiert heute von 9 bis 17 die neuesten Modelle verschiedener Marken.

Wenige Meter entfernt gibt es eine ebenso grosse Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten. Am World Food Festival im Bereich des Alleschulhauses zwischen Bahnhofplatz und Schwanenkreisel können heute von 11 bis 23.30 Uhr und morgen Sonntag von 11 bis 20 Uhr Köstlichkeiten aus aller Welt genossen werden. Es werden auch Kleinportionen zu fünf bis acht Franken zur Degustation angeboten. Dieses Jahr sind 30 Stände und Food Trucks vertreten.

Derweil findet im Zentrum von Uzwil der zweite Tag des grossen Herbstmarktes statt. 86 Aussteller und zehn Festwirtschaften empfangen die rund 12000 erwarteten Besucherinnen und Besucher. Der Markt endet um 16 Uhr. Am Sonntag ist nicht mehr Markttag. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.