Auto in Bach gelandet

Drucken
Teilen

Niederwil In der Zeit zwischen Montag 4 Uhr und 9 Uhr verzeichnete die Kantonspolizei St. Gallen 14 Unfälle. In Niederwil geriet kurz nach 5 Uhr eine Frau mit ihrem Auto von der Strasse ab. Ihr Auto landete auf dem Dach liegend in einem Bach. Sie wurde leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Zur Mithilfe bei der Bergung war die zuständige Feuerwehr im Einsatz. (kapo)

Aktuelle Nachrichten