Ausblick auf neue Saison

Drucken
Teilen

Die neue Saison der Baronenhauskonzerte startet am 23. September 2018 mit Le Trio de salon. Das Trio besteht aus Lehrkräften der Musikschule Wil: Maria Bischof (Violine), Johannes Pfister (Viola) und Hanspeter Schneider, (Klavier). Am zweiten Konzert vom 11. November tritt das Duo Fugante mit Flurina Sarott (Violine) und Marietta Bosshart (Oboe) auf. Am 20. Januar geht es mit einem Liederabend mit Leticia Kahramann (Sopran) und Reto Knöpfel (Bariton) weiter. Zuletzt spielen Aline Armann, Maria Hänggi, Anja Kaufmann und Nicole Meule als Blockflötenquartett La Merula. Alle Konzerte beginnen um 17 Uhr. (pd)