Auftritt im Fernsehen

Die Gewehrgriff-Gruppe, wie sie in Schönholzerswilen existiert, ist in der Schweiz einzigartig. Diese Besonderheit bringt die Gruppe aus Schönholzerswilen nun auch ins Schweizer Fernsehen.

Drucken
Teilen

Die Gewehrgriff-Gruppe, wie sie in Schönholzerswilen existiert, ist in der Schweiz einzigartig. Diese Besonderheit bringt die Gruppe aus Schönholzerswilen nun auch ins Schweizer Fernsehen. Weil nächsten Sommer in Aarau das eidgenössische Schützenfest stattfindet, hat der Redaktor der Volksmusiksendung «Hopp de Bäse!», Hansruedi Gisler, eine Unterhaltung gesucht, die mit Gewehren zu tun hat.

Dabei ist er auf die Gewehrgriff-Gruppe Schönholzerswilen gestossen. Diese wird darum am Samstag, 3. Juli, in der Live-Sendung «Hopp de Bäse!» drei kurze Auftritte haben. (nb.)

Aktuelle Nachrichten