Auftakt zur Reformationsfeier

Merken
Drucken
Teilen

Flawil «500 Jahre Reformation»: Dieses Jubiläum wird kantonsweit ab dem ersten Novemberwochenende in allen reformierten Kirchgemeinden gefeiert. Und zwar während eines ganzen Jahres. Flawil ist da keine Ausnahme.

Am ersten Festsonntag, 5. November, findet um 11 Uhr im Lindensaal ein Familien-Gottesdienst statt, begleitet von einem Kinderchor und dem «Chinderexpress». Anschliessend kann die frohe Tischrunde beim Mittagessen genossen werden. Um 14 Uhr bietet sich die Möglichkeit, entweder am Familienkonzert mit Andrew Bond mitzusingen und mitzutanzen oder alternativ ein Referat von Sabine Brändli, Ratsmitglied des SEK, zu hören. Im Anschluss an die Nachmittagsveranstaltungen lädt eine Kaffeestube zum Verweilen ein. Kuchenspenden werden gerne entgegengenommen. Es ist auch möglich, punktuell an einzelnen Programmteilen dabei zu sein. Tickets für das Konzert sind an der Tageskasse erhältlich. (pd)