«Aufgeweichtes» Penaltyschiessen

Grümpelturnier des Turnvereins Dussnang-Oberwangen Bei wechselhaftem Wetter trafen sich am Freitagabend die Hobbyfussballer des Turnvereins Dussnang-Oberwangen beim Grümpelturnier.

Merken
Drucken
Teilen

Grümpelturnier des Turnvereins Dussnang-Oberwangen

Bei wechselhaftem Wetter trafen sich am Freitagabend die Hobbyfussballer des Turnvereins Dussnang-Oberwangen beim Grümpelturnier.

Mit einer Gruppe von Fit&Fun und zwei von den Aktiven war der Turnverein in der Kategorie Vereinsmannschaften stark vertreten. Da der Boden völlig durchnässt war, mussten sich die Mannschaften im Penaltyschiessen beweisen.

Zwischendurch wurde auch die Geschicklichkeit beim Boccia-Spiel geprüft, was die Gesamtwertung ebenfalls beeinflusste. Trotz grossen Pfützen auf den Fussballfeldern, konnten die Turner bei den letzten Spielen doch noch ihr Können bei einem Match unter Beweis stellen. Ein Team der Aktiven schaffte sogar den Einzug ins Halbfinale, welches aber leider verloren wurde.

Mit einem sensationellen vierten Platz und zwei weiteren erfreulichen Plätzen unter den ersten zehn Mannschaften, durften sich die Turner des TSV Dussnang-Oberwangen feiern lassen. Bis in die frühen Morgenstunden wurde im Festzelt gefeiert. (ma.)