Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Aufgaben und richterliche Kompetenzen

Das Kreisgericht Wil ist als erstinstanzliches Zivilgericht zuständig für Familienrecht (Ehescheidungen, Eheschutz, Kindesunterhalt), für weitere zivilrechtliche Streitigkeiten (vorwiegend Vertragsrecht) sowie für schwere Straffälle, Einsprachen gegen Strafbefehle und die Bewilligung von

Das Kreisgericht Wil ist als erstinstanzliches Zivilgericht zuständig für Familienrecht (Ehescheidungen, Eheschutz, Kindesunterhalt), für weitere zivilrechtliche Streitigkeiten (vorwiegend Vertragsrecht) sowie für schwere Straffälle, Einsprachen gegen Strafbefehle und die Bewilligung von Untersuchungshaft. Es entscheidet in Betreibungsverfahren über die Aufhebung des Rechtsvorschlags sowie über die Konkurseröffnung und ist Aufsichtsbehörde über die Betreibungsämter im Kreis Wil. Präsident ist Stefan Haltinner. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.