Auf Apfel- statt auf Abwegen

WIL. Die Bluestwanderung des Männer-Jahrgängervereins 1936 bis 1940 Wil und Umgebung ist definitiv auf Dienstag, 3. Mai, festgelegt. Die Teilnehmer fahren mit der Bahn via Weinfelden-Kreuzlingen zum Ausgangspunkt Bottighofen.

Drucken
Teilen

WIL. Die Bluestwanderung des Männer-Jahrgängervereins 1936 bis 1940 Wil und Umgebung ist definitiv auf Dienstag, 3. Mai, festgelegt. Die Teilnehmer fahren mit der Bahn via Weinfelden-Kreuzlingen zum Ausgangspunkt Bottighofen. Von dort wandern sie durch blühende Kirsch-, Birn- und Apfelbaumanlagen zum Teil auf den beschilderten «Altnauer Apfelwegen». Ziel der Wanderung ist Güttingen mit Sicht auf den Bodensee. Die Marschzeit beträgt rund vier Stunden mit 150 Metern Höhendifferenz. Besammlung ist um 7.50 Uhr beim avec-Shop Wil, Abfahrt um 8.01 Uhr auf Gleis 5. (pd)

Anmeldung bis Montagmittag an Jack Hofer, 071 966 14 16

Aktuelle Nachrichten