Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Auch auf nichtbäuerliche Kundschaft ausgerichtet

Der LV St. Gallen ist ein Handels- und Dienstleistungsunternehmen. 1899 als Genossenschaftsverband gegründet, war das Unternehmen primär im Auftrag seiner Mitglieder, den landwirtschaftlichen Genossenschaften (bekannt als Landi), tätig. Heute richtet der LV seine Leistungen vermehrt auch auf eine nichtbäuerliche Kundschaft aus. Der LV St. Gallen will die Landwirtschaft stärken. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit den Landi (landwirtschaftlichen Genossenschaften) in der Region. Insbesondere geht es darum, die Landwirte mit den Produktionsmitteln wie Saatgut, Dünger oder Futtermittel zu versorgen. Gleichzeitig übernimmt der LV einen Grossteil der landwirtschaftlichen Erzeugnisse, veredelt und vermarktet sie. Weiter handelt der LV St. Gallen unter der Marke Agrola mit Brenn- und Treibstoffen und führt unter der Marke Landi eine Detailhandelskette. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.