Arbeit und Fussball beanspruchen Zeit

Jürg Stücheli ist am 4. April 1964 geboren. Früher spielte der neue FC-Sirnach-Trainer selber Fussball. Als Trainer bevorzugt er den spielerisch, offensiven Fussball. Dies sei nur möglich, wenn die Defensive funktioniere.

Drucken
Teilen

Jürg Stücheli ist am 4. April 1964 geboren. Früher spielte der neue FC-Sirnach-Trainer selber Fussball. Als Trainer bevorzugt er den spielerisch, offensiven Fussball. Dies sei nur möglich, wenn die Defensive funktioniere. Stücheli arbeitet als Abteilungsleiter Logistik in einer Lebensmittel-Verteilzentrale. Er ist geschieden und hat aus dieser Ehe zwei Kinder (19/24). Seit sieben Jahren lebt er mit einer Lebenspartnerin zusammen. Er isst gerne gut und schätzt dazu einen guten Schluck Wein. Fürs Skifahren und Tennisspielen fehlt ihm heute die Zeit. (uno.)

Aktuelle Nachrichten