Angetrunken mit Auto verunfallt

FLAWIL. Ein 35jähriger Autofahrer ist mit seinem Wagen auf der Magdenauerstrasse verunfallt. Weder er noch seine vier Mitfahrer wurden verletzt. Allerdings ist der Lenker seinen Ausweis für einige Zeit los.

Merken
Drucken
Teilen
Das Auto des angetrunkenen Lenkers kam an einer Baumgruppe zum Stillstand. (Bild: Kapo)

Das Auto des angetrunkenen Lenkers kam an einer Baumgruppe zum Stillstand. (Bild: Kapo)

Es geschah am Freitagabend. Der Lenker war in Begleitung von vier Mitfahrern um 20.40 Uhr unterwegs von Magdenau in Richtung Flawil. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit geriet sein Fahrzeug in einer Rechtskurve im Bereich Saletwald über den linken Fahrbahnrand hinaus. Das Auto rutschte einige Meter das Waldbord hinab und prallte linksseitig gegen eine Baumgruppe. Verletzt wurde niemand, an Fahrzeug und Strassenanlage entstand ein Sachschaden von einigen tausend Franken. Der 35jährige Lenker war angetrunken. (kapo)