Andreas Baumann tritt nochmals an

Flawil Nach Silja Marano (CVP), Daniel Meier (parteilos) und Tanja Diem (parteilos), die ihre neuerliche Kandidatur für den Flawiler Schulrat bereits frühzeitig angekündigt hatten, hat sich nun auch der Kandidat der SP, Andreas Baumann, entschieden, im zweiten Wahlgang nochmals anzutreten.

Merken
Drucken
Teilen
Mit Andreas Baumann (SP) bewerben sich vier Kandidierende um zwei Sitze. (Bild: Andrea Häusler)

Mit Andreas Baumann (SP) bewerben sich vier Kandidierende um zwei Sitze. (Bild: Andrea Häusler)

Flawil Nach Silja Marano (CVP), Daniel Meier (parteilos) und Tanja Diem (parteilos), die ihre neuerliche Kandidatur für den Flawiler Schulrat bereits frühzeitig angekündigt hatten, hat sich nun auch der Kandidat der SP, Andreas Baumann, entschieden, im zweiten Wahlgang nochmals anzutreten. Er werde seine Kandidatur demnächst der Ratskanzlei einreichen, schreibt der 40jährige Koch, Polizist und Rechtsagent in seiner Mitteilung. Dafür haben er, aber auch allfällige neue Kandidatinnen und Kandidaten noch bis zum 11. Oktober Zeit. (red.)