Am 2. Februar: Sirenentest

Uzwil. Am kommenden Mittwoch, 2. Februar 2011, um 13.30 Uhr findet in der ganzen Schweiz der jährliche Zivilschutz-Probealarm statt. Die Sirenen in der ganzen Gemeinde werden geprüft, um die Bevölkerung bei akuter Gefahr zu alarmieren.

Drucken
Teilen

Uzwil. Am kommenden Mittwoch, 2. Februar 2011, um 13.30 Uhr findet in der ganzen Schweiz der jährliche Zivilschutz-Probealarm statt. Die Sirenen in der ganzen Gemeinde werden geprüft, um die Bevölkerung bei akuter Gefahr zu alarmieren.

Ausgelöst wird der «allgemeine Alarm», ein regelmässig auf- und absteigender Heulton von einer Minute Dauer.

Mehr Infos zum Probealarm finden Sie auch auf www.bevoelkerungsschutz.ch, in der Rubrik Dokumente unter «Unterlagen Alarmierung». (gk.) ?

Aktuelle Nachrichten