Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Altersvorsorge 2020»

Wenn die Reform am 24. September 2017 von Volk angenommen wird:

– steigt das Rentenalter für Frauen von 64 auf 65.

– erhalten Neurentner 70 Franken mehr AHV.

– sinkt für alle unter 45 der Umwandlungssatz in der 2. Säule um 0,8 Prozent.

– beträgt der Koordinationsabzug neu 40 Prozent des Lohnes und nicht mehr 24675 Franken.

- steigt ab 2021 die Mehrwertsteuer. Die Mehreinnahmen gehen an die AHV.

– steigt der Lohnabzug für die AHV um 0,8 Prozent. (dwl)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.