Allgemeines Erstaunen

Dass der FC Uzwil gegen Abtwil-Engelburg verlor, erstaunte die regionalen «Fussball-Experten» durchwegs.

Drucken

Dass der FC Uzwil gegen Abtwil-Engelburg verlor, erstaunte die regionalen «Fussball-Experten» durchwegs.

Alle waren sich vor der vergangenen Meisterschaftsrunde einig darüber, dass die Mannschaft von Trainer Armando Müller aufgrund der Konstellation, dass eventuell auch der Zweitplatzierte der 2. Liga Gruppe 2 in die Interklasse aufsteigen kann, zünftig Gas geben würde und seine Chance packen möchte. Verloren ist zwar noch nichts. Der FC Uzwil ist jedoch in der Tabelle auf den vierten Rang zurückgefallen.

Allerdings beträgt der Abstand zu Leader Wil nur drei Punkte und zu Tägerwilen lediglich einen Punkt. (uno.)