Alkoholisiert am Steuer

Drucken
Teilen

Region Die Kantonspolizei Thurgau hat am Sonntagabend in ­Matzingen einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Gemäss einer Medienmitteilung kontrollierte eine Polizeipatrouille kurz vor 21.30 Uhr an der Juchstrasse einen 37-jährigen Portugiesen. Da der Atemlufttest einen Wert von rund 1,2 Promille ergeben hatte, wurde der Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes sogleich eingezogen. Gleich 19 fahrunfähige Autofahrer hat die Kantonspolizei St. Gallen über das Wochenende aus dem Verkehr gezogen. Darunter einen 26-jährigen Auto­fahrer, der in Jonschwil wegen Fahrens unter Alkohol erwischt worden war. (red)