Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Wil

Sie singen mit den Händen: Wie Ostschweizer Gehörlose der evangelischen Kirche Ostern feiern

Die evangelische Gehörlosengemeinschaft begeht den Karfreitag in Wil. Still bleibt es dabei nicht. Der Gottesdienst ist lebhaft, herzlich und greifbar – nicht zuletzt wegen des Gebärdengospelchors.
Linda Müntener

«Nonne sein lässt sich nicht erzwingen»: Schwester Veronika über ihr Leben im Kloster Magdenau

Am Mittwoch erhält das Zisterzienserinnenkloster in Magednau zum 775-Jahr-Jubiläum eine neue Beschilderung, eine sogenannte Signaletik. Notwendig wurde dies, weil sich zunehmend viele Besucher auf dem weitläufigen Areal nicht mehr zurechtfanden.
Christoph Lampart
Interview

Präsident Jürg Schadegg zum dritten Meistertitel des Badmintonclubs Uzwil: «Die Euphorie hat uns getragen»

Mit dem dritten Meistertitel in der NLA hat der BC Uzwil einen Meilenstein erreicht. Präsident Jürg Schadegg blickt auf den Exploit zurück – und in die Zukunft. Auf die nächste Saison hin kommt es zum grossen Umbruch im Team – an den hohen Ambitionen Uzwils ändert dies dennoch nichts.
Tim Frei

Schaukelringe und eine Sprossenwand für die Stube: Die Ausräumaktion der Turnhalle in Tobel war ein voller Erfolg

Eine tolle Idee hatten die Zuständigen des Turnhallenneubaus. Statt das alt gediente Inventar in eine Abfallmulde zu werfen, luden sie die Bevölkerung ein, Brauchbares abzuholen und weiter zu verwenden. Insbesondere die Kinder wähnten sich dabei im Paradies.
Christoph Heer

Bazenheider darf auf Blind Date mit FM1-Moderatorin: «Sympathie ist da, Liebe auf den ersten Blick war es aber nicht»

Seine Stimme überzeugte eine FM1-Moderatorin, sich mit Fabian Hinder aus Bazenheid zu einem Blind Date zu treffen. Gefunkt hat es noch nicht.
Beat Lanzendorfer

Ein Hauch Wallis in Uzwil: Am Dienstag nach Ostern öffnet das Restaurant Linde wieder seine Tore

Die neue Pächterin Agi Nagel verfügt über jahrelange Erfahrung in der Gastronomie und wartet mit Spezialitäten wie etwa Raclette auf.
Philipp Stutz

Frühes Kräftemessen: Am nächsten Samstag treffen sich in Bettwiesen 250 Nationalturner zum ersten kantonalen Wettkampf des Jahres

Die Veranstalter der 60. Austragung des Thurgauer Nationalturntags erwarten auch Teilnehmer aus der Zentralschweiz und dem Bernbiet.

Neues Stück des Wiler momoll-Theaters: Es winkt ein perfekter Preis

Jeden Frühling führt das momoll-Jugendtheater ein Stück mit jugendlichem Approach auf. Diesmal hat es die Wiler Autorin Bettina Scheiflinger für das Textbuch beigezogen. Ort der Handlung ist ein «Adventure Room». Es kommt anders als man denkt.
Michael Hug

Ein emotionaler Augenblick: Musikgesellschaft Niederhelfenschwil bekommt eine neue Uniform

Seit 23 Jahren tritt die Musikgesellschaft Niederhelfenschwil in der dunkelgrünen Uniform auf. Nächstes Jahr werden die Mitglieder neu eingekleidet. Die Neuuniformierung wird ausgiebig gefeiert.
Zita Meienhofer

Unentschieden gegen Rüti: Die U20 des FC Wil bleibt in der Abstiegszone stecken

Trotz einem deutlichen Chancenplus verpasst es die zweite Mannschaft des FC Wil, einen Vollerfolg einzufahren. Erst in der Schlussphase war Einwechselspieler Isak Beka für den Ausgleich zuständig und sicherte damit den Wiler zumindest einen Punkt.
Gianluca Lombardi

Ein Museum spaltet das Dorf Niederbüren – wie es dazu kommen konnte

Seit Monaten ist das Textilmuseum Sorntal Gegenstand hitziger Diskussionen in der Gemeinde. Jetzt hoffen die Betroffenen auf Ruhe nach dem Sturm.
Tobias Söldi

Elefanten und Kleinwüchsige: Ein Augenzeuge erinnert sich an das Gastspiel des Zirkus Knie vor 70 Jahren in Flawil

Während der Ostertage 1949 schlug der Zirkus Knie auf der Schützenwiese seine Zelte auf. Er blieb sechs Tage. Für Ernst Siegenthaler, damals elf Jahre alt, ein unvergessliches Ereignis.
Zita Meienhofer

Zweifel noch nicht weggewischt: Neue Struktur der Wiler Hausdienste gibt immer noch zu reden

Auch drei Jahre nach der Reorganisation der Hausdienste bestehen seitens des Parlaments noch Bedenken an der Massnahme. Nun fordern Politiker von links bis rechts Antworten vom Stadtrat.
Gianni Amstutz

Wie in Flawil 12'000 Eier pro Stunde in bunten Farben erblühen

In der neuen Eierfärbeanlage der Lüchinger + Schmid AG in Flawil werden pro Jahr 25 Millionen Eier gekocht und gefärbt. Ein Blick hinter die Kulissen offenbart Spannendes: Zum Beispiel, dass Eier nicht bloss bunt bemalt werden, um das Auge zu erfreuen.
Tobias Söldi

Fussball: Bazenheid-Trainer schon wieder weg

Das 1:4 gegen Schlusslicht Dübendorf am Samstag war sein letztes Spiel. Bazenheid-Trainer Emilio Gesteiro hat am Mittwoch seinen Rücktritt erklärt.
Beat Lanzendorfer

Rossrüter Transportunternehmen sucht Eidgenossen, der Cervelat und Schweinssteak isst – Rassismus-Kommission:«Inserat ist diskriminierend»

Ein Stelleninserat der Schärer Transport AG aus Rossrüti sorgt in den sozialen Medien für Aufregung. Darin sucht die Firma einen «teamfähigen Eidgenossen». Man setze sich ausserdem «gerne einmal zu Schweinssteak und Cervelat» zusammen, heisst es im Inserat weiter. Die SP Migranten St.Gallen sind entsetzt, die Geschäftsführerin der Firma weist den Rassismus-Vorwurf vehement von sich.
Luca Ghiselli

Trotz Schulraumnot: Wiler Kindergarten Neugruben wird aufs kommende Schuljahr geschlossen

Wegen der zu kleinen Klassengrösse wird der Kindergarten Neugruben fürs Schuljahr 2019/2020 nicht geführt. Ob es danach zu einer Wiederöffnung kommt, ist noch unklar. Schulratspräsidentin Jutta Röösli nimmt Stellung.
Nicola Ryser

Verspätungen und Ausfälle wegen Sperrung des Wiler Bahnhofs

Beim Bahnhof Wil war kurzzeitig der Bahnverkehr unterbrochen. Reisende müssen mit Ausfällen und Verspätungen rechnen.

Zuzwil setzt Onlineportal als Ergänzung zum Mitteilungsblatt

Die Gemeinde Zuzwil wird ihre amtlichen Publikationen künftig über zwei Kanäle verbreiten. Neben dem bisherigen, gedruckten «Zuzwil aktuell» sind die Informationen ab Juni auch online verfügbar.

Bald kommt das Rauchverbot am Bahnhof Wil: Doch Raucher werden nicht gebüsst

Ab Juni hat es sich an den Bahnhöfen ausgequalmt. Geraucht werden darf dann auch in Wil nur noch in speziellen Zonen. Bussen für Übertritte verteilen können die SBB aber keine. Dafür fehlt die rechtliche Handhabe.
Gianni Amstutz

Wo Welpen erste Schritte machen:  Gabriela und Othmar Brühwiler aus Zuzwil sind begeisterte Landseer-Züchter

Gabriela und Ohtmar Brühwiler sind Hundezüchter aus Leidenschaft. Kürzlich kam der zweite Wurf mit fünf Landseer-Welpen zur Welt. Für die Erziehung der Vierbeiner scheuen die beiden weder Kosten noch Zeit.
Gianni Amstutz

Industrie Haslen: Ab Dienstag Verkehrsbehinderungen möglich

Wer in Oberbüren von der Autobahn kommend in das Industriegebiet Haslen gelangen will, wird es ab November leichter haben: Der Knoten wird ausgebaut und für alle Verkehrsteilnehmer sicherer gemacht. Bis dahin kann es aber zu Behinderungen kommen. Am Dienstag nach Ostern ist Baubeginn.

Yvonne und Franz Dähler haben vor zehn Jahren in Niederuzwil eines der ersten B&B der Region eröffnet

Das Ehepaar Dähler schätzt und braucht den Kontakt zu Menschen aus aller Welt. Deshalb haben sie das B&B Säntis eröffnet. Eine Entscheidung, die sie nie bereut haben.
Zita Meienhofer

Der Konkurrenzkampf ist gross, aber: «Chinesische Medizin ist gut akzeptiert»

Die Nachfrage nach der traditionellen chinesischen Medizin hat stark zugenommen. Insbesondere in der Region Wil. China setzt sich nun für die Anerkennung seiner Ärzte in der Schweiz ein. Die Wiler Therapeutin Qin Deng Häne erzählt im Interview, wie es ist, als chinesische Ärztin in der Schweiz zu arbeiten.
Lara Wüest

Wiler Lernende wird «Fotografin des Jahres»: Das gelebte Leben festhalten

Eine angehende Wiler Berufsfotografin erreichte an einem internationalen Fachwettbewerb in Köln mehrere Spitzenplätze. Sie und ihre Fotos werden auch künftig von sich reden machen.
Adrian Zeller

«Warum?» Die gefällten Bäume am Bettenauer Weiher in Oberuzwil irritieren

Der Bettenauer Weiher ist ein beliebtes Naherholungsgebiet, aber auch ein Naturschutzgebiet. Nun wurden Holzarbeiten rund um das Gewässer ausgeführt. Das hat bei manchen Besuchern Fragezeichen hervorgerufen.
Philipp Stutz

Kantonalmusikfest Top of 19 in Lenggenwil: Helfer sind während fast 6000 Stunden im Einsatz

Die Musig Lenggenwil organisiert am 25. und 26. Mai das St.Galler Kantonalmusikfest. An diesen Anlass werden vier weitere Festtage angehängt, was einen grossen Helferstab bedingt. Der Verantwortliche, Christian Senn, spricht über die Herausforderungen bei der Helfersuche.

Viehzuchtverein Kirchberg: Grandiose Jubiläums-Viehschau mit Herz und prächtigen Tieren

Mit 44 Landwirten, die 298 Tiere zum Schauplatz aufführten, sowie mit mehreren hundert Gästen beging der Viehzuchtverein am Samstag sein 125-jähriges Bestehen.
Peter Jenni

Die Steuerhoheit bleibt unangetastet

Firmen in der künftigen Gebietsentwicklung Wil West werden in jener Gemeinde besteuert, in der sie sich niederlassen. In den meisten Fällen wird das Münchwilen oder Sirnach im Kanton Thurgau sein, obwohl das Land grossteils dem Kanton St. Gallen gehört.
Hans Suter

Sorge wegen Strassensanierung: «Wir wollen nichts verhindern»

Die Wilerstrasse soll ab dem Isnyplatz in Richtung Westen saniert werden. Baustart ist im Juni. Doch die Gemeinde sieht dadurch die geplante zukünftige Umgestaltung derselben Strasse in Gefahr.
Dinah Hauser

Der Duftmacher - für seine Maturaarbeit hat Leon Munishi sein eigenes Parfum kreiert

Das Parfum duftet nach Zitrone, Pfeffer und Rosmarin und ist aus ätherischen Ölen hergestellt. Bis Leon Munishi die richtige Duftnote fand, musste er ganz viel pröbeln.
Lara Wüest

Bausteuer der Kirchgemeinde Flawil um zwei Punkte auf ein Prozent gesenkt

Pascal Bossart tritt Ende August als Präsident der Katholischen Kirchgemeinde zurück, da er ab 2020 Geschäftsführer der neuen Kirchgemeinde Region Flawil-Degersheim wird. Am Sonntag wurde er verabschiedet.
Christof Lampart

Ein ebenso gehaltvoller wie hochprozentiger Chorgesang

Mit einem abwechslungsreichen und lustvollen Programm bescherte der Männerchor Oberbüren am Samstag zahlreichen Liedfreunden und Sympathisanten einen freudvollen Unterhaltungsabend.
Christof Lampart

Rätus Castelberg in den katholischen Kirchenverwaltungsrat gewählt

Erwin Wild, Präsident des Kirchenverwaltungsrates, bedauerte an der gestrigen Bürgerversammlung der Kirchgemeinde Bichwil-Oberuzwil die Kündigung von Priska und Toni Ziegler per Ende Juli dieses Jahres. Freude bereitet indes die einstimmige Wahl von Rätus Castelberg in den Kirchenverwaltungsrat.
Bea Naef

Noch immer Kein Sieg für Ciriaco Sforza: Der FC Wil tritt auf der Stelle

Nach der 0:2-Auswärtsniederlage in Lausanne wartet Ciriaco Sforza weiterhin auf seinen ersten Sieg als FC-Wil-Trainer. Beim Auftritt in der Westschweiz konnten die Wiler nicht an die vergangenen zwei Spiele anknüpfen.
Gianluca Lombardi

Amphibien bevölkern frühere Kiesgrube in Kirchberg

Die Holcim Kies und Beton AG baut im Gebiet Wisgraben-Riedenboden-Chalchbüel in Kirchberg seit 1963 Kies ab, füllt die Gruben mit sauberem Aushubmaterial auf und rekultiviert sie. Was tut sich im Abbaugebiet und wer bewegt sich in den renaturierten Flächen?
Zita Meienhofer
Interview

Grosse Ehre für Mosnangerin: Nadja Büttiker von Voltige Lütisburg ist Sportlerin des Jahres

Die Mosnangerin Nadja Büttiker von Voltige Lütisburg wurde am Freitag anlässlich der Offa-Sportgala zur St.Galler Sportlerin des Jahres in der Kategorie Amateure gewählt.
Urs Nobel

Unterirdische Zustände: Die SP fordert Lösungen für eine sichere Querung der Wiler Bahnhofunterführung

Unübersichtlich, eng und potenziell gefährlich: Die SP verlangt vom Stadtrat Antworten, wie die Situation in der Hauptunterführung beim Bahnhof zu lösen ist. Eine Option bietet der stillgelegte Posttunnel.
Gianni Amstutz
Interview

«Wir produzieren gutes Gas» – Ein Jahr nach Inbetriebnahme: Betreiber der Kirchberger Biogasanlage ist zufrieden

Seit März 2018 liefert die Biogasanlage von Joachim Harder Strom. Vorausgegangen ist eine rund fünfjährige Planungszeit. Nach zwölf Monaten zieht der Toggenburger Biogas-Pionier ein erstes Fazit.
Beat Lanzendorfer

Deponiestandorte: Aushub soll in der Region bleiben

Der Regierungsrat hat die Anpassung 18 des Richtplans erlassen. Sie hält an den Deponienstandorten für unverschmutzten Aushub im Gebiet Degenau und Nutzenbuecherwald zwischen Niederwil und Gossau fest.
Zita Meienhofer

Vernissage in der Psychiatrie St. Gallen Nord in Wil: Fotografien im Raum und Skulpturen am Wegrand

Die beiden neuen Ausstellungen im Kulturpavillon der Psychiatrie St. Gallen Nord stehen unter dem Titel «Zwischenreich» und «Randständiges». Sie haben auch das Ziel, Hemmschwellen abzubauen.
Christoph Heer

Blumen in der Oberen Bahnhofstrasse: Wiler Bepflanzungsprojekt kommt auf grünen Zweig

Im Mai 2019 hat die Stadt ein Pilotprojekt zur Begrünung der Fussgängerzone in der Oberen Bahnhofstrasse lanciert. Vier Baumrabatte wurden hierfür bepflanzt. Nach einem Jahr zeigt sich die Stadt zufrieden mit der Entwicklung.
Nicola Ryser

Hinterthurgauer Hauseigentümer versammeln sich in Wil

Für ihre 73. Jahresversammlung waren die Hinterthurgauer Hauseigentümer nach Wil eingeladen. 520 Mitglieder füllten dort den Stadtsaal. Schauspieler Philipp Langenegger war einer der prominenten Gäste.

Aus Uzwiler Villa wird ein Geschäftshaus

Die Villa Schöntal ist ein geschichtsträchtiges Gebäude und prägt das Ortsbild. Nun hat der neue Eigentümer Niklaus Amrhein die Räume zu einem Gewerbezentrum umgestaltet.
Philipp Stutz

Neue Velo- und Rollerunterstände beim Flawiler Bahnhof entstehen

Im Oktober 2018 konnte die erste Phase der Gesamterneuerung des Bahnhofplatzes abgeschlossen werden. Nach Ostern beginnen die Bauarbeiten für die zweite Phase.

Der Tischtennisclub Wil profitiert von seiner Klasse: Elia Schmid im Porträt

Der Berner stand vor einer grossen internationalen Karriere – bis Elia Schmid sie beendete. Auf nationaler Ebene zählt der 22-Jährige zu den Hoffnungsträgern in Wil. Morgen spielt er mit dem NLA-Club im Playoff-Viertelfinal gegen Lancy.
David Metzger

Im Extremfall wird geschossen: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Leinenzwang in Wil

Im Streit über den Leinenzwang für Hunde auf dem Gemeindegebiet muss das Bundesgericht entscheiden. Die «Wiler Zeitung» beantwortet die wichtigsten Fragen zum Fall und den derzeitigen Regelungen.
Gianni Amstutz
Kommentar

Die Hundehalter sind zu bissig

Im Streit über die Leinenpflicht in Wil haben die Beschwerdeführer den Fall ans Bundesgericht weitergezogen. Diese Massnahme ist übertrieben angesichts der Tatsache, dass sie bereits mit der Entscheidung des Verwaltungsgericht ihr Hauptanliegen erreicht haben.
Gianni Amstutz

Bürgerversammlung Niederbüren: Erneut Knatsch um das Textilmuseum Sorntal

Im Budgetplan setzt die Gemeinde einen einmaligen Betrag von 100'000 Franken zur Unterstützung des Textilmuseums Sorntal fest. Trotz schliesslicher Annahme des Antrags waren die Niederbürer an der Bürgerversammlung vergangenen Mittwochabend geteilter Meinung.
Joëlle Ehrle

Bau der Dreifachturnhalle: Bald kann in Zuzwil mit dem Training begonnen werden

Der Bau der Dreifachturnhalle schreitet voran. Das Gebäude nimmt immer mehr Gestalt an, die neue Turnhalle ist sichtbar. Im September 2019 kann sie benützt werden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.