Aktion Weihnachtspäckli

OBERUZWIL/JONSCHWIL. 84 000 Weihnachtspäckli sind auf Weihnachten 2010 nach Osteuropa gebracht worden. Für die Beschenkten war es ein phantastisches Weihnachtsgeschenk. Die Bevölkerung wird eingeladen, auch dieses Jahr mit einem Päckli etwas Weihnachtsfreude nach Osteuropa zu tragen.

Merken
Drucken
Teilen

OBERUZWIL/JONSCHWIL. 84 000 Weihnachtspäckli sind auf Weihnachten 2010 nach Osteuropa gebracht worden. Für die Beschenkten war es ein phantastisches Weihnachtsgeschenk. Die Bevölkerung wird eingeladen, auch dieses Jahr mit einem Päckli etwas Weihnachtsfreude nach Osteuropa zu tragen. Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Oberuzwil-Jonschwil beteiligt sich an der Sammelaktion und richtet Abgabestellen ein. An folgenden Terminen können Weihnachtspäckli abgegeben werden. Büro Jonschwil: Mittwoch, 16. November, 14 bis 17 Uhr. Kirchgemeindehaus Oberuzwil: Samstag, 19. November, 13.30 bis 16 Uhr mit Kaffeestube im Foyer. Sonntag, 20. November, ab 9 Uhr vor dem Gottesdienst um 9.30 Uhr oder danach im Kirchenkaffee Eine Inhaltsangabe für die Pakete findet man auf den Prospekten, die in Kirche und Kirchgemeindehaus aufliegen oder unter www.weihnachts päckli.ch. Bei Fragen oder bei Interesse an einer Mithilfe melde man sich bei Lilly Senn, Telefon 071 951 89 90. (pd)