Afrika-Festival mit Musik und Essen

Drucken
Teilen

Flawil Das kleinste und das grösste Afrika-Festival der Schweiz: zwei Superlative. Un­bestritten ist Afro-Pfingsten das grösste Festival. Doch bis Pfingsten dauert es noch. Als Einstimmung und Appetitmacher steigt heute Samstag, 18. März, im Kultur-Punkt Flawil das «Little Africa Festival». Wobei «Little» sich nur auf die Dauer bezieht – was es da zu erleben gibt, ist wahrlich big. Angeboten werden Workshops für Kora und Djembe, äthiopisches Essen und mit­reissende Konzerte. Der Kultur-Punkt Flawil ist aktiver Partner des Festivals Afro-Pfingsten. Workshops ab 13.30 Uhr, ­Kulinarisches ab 18.30 Uhr, Konzerte ab 19.30 Uhr. Eintritt: Kollekte. (pd)