Adventsmarkt in der Klinik

WIL. Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. November, von 11 bis 17 Uhr laden die Kantonalen Psychiatrischen Dienste – Sektor Nord und die Heimstätten Wil gemeinsam ein zu einem traditionellen Adventsmarkt in der Eventhalle der Psychiatrischen Klinik Wil.

Drucken
Teilen

WIL. Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. November, von 11 bis 17 Uhr laden die Kantonalen Psychiatrischen Dienste – Sektor Nord und die Heimstätten Wil gemeinsam ein zu einem traditionellen Adventsmarkt in der Eventhalle der Psychiatrischen Klinik Wil.

Dieser hat für Jung und Alt viel zu bieten. An den festlichen Marktständen finden sich stilvolle Erzeugnisse der Heimstätten Wil und aus den Ateliers und der Gärtnerei der Klinik Wil. Vom klassischen Öpfelmus-Set über Kerzenständer, Adventskränze, Keramik, Kunst bis hin zu Designprodukten. Für Unterhaltung und Stimmung sorgt am Samstag von 16 bis 16.30 Uhr der «Kathi-Chor», Chor der Mädchensekundarschule Wil, unter der Leitung von Gregor Fäh.

Bei den Kleinen beliebt sind das Kamelreiten, Kasperlitheater, Lebkuchen verzieren und die Geschichten am lodernden Feuer im Märliwald. Und wenn beim Glücksfischen tatsächlich ein kleines Geschenk im Fischernetz «zappelt», macht so manches Kinderherz Luftsprünge.

Zur Abrundung des stimmungsvollen Festes wartet ein reichhaltiges Verpflegungsangebot auf die Besucherinnen und Besucher. (pd)