Acht Bars – 1600 Besucher

Mit dem Bar-Pub-Festival am Freitagabend fiel der eigentliche Startschuss zum Thurgauer Kantonalen Schwingfest in Balterswil. Mit gut 1600 Besuchern wurden die Organisatoren trotz strömenden Regens regelrecht überrannt. Ein toller Erfolg für die Macher des Bar-Pub-Festivals.

Drucken
Teilen

Mit dem Bar-Pub-Festival am Freitagabend fiel der eigentliche Startschuss zum Thurgauer Kantonalen Schwingfest in Balterswil. Mit gut 1600 Besuchern wurden die Organisatoren trotz strömenden Regens regelrecht überrannt. Ein toller Erfolg für die Macher des Bar-Pub-Festivals. Trotz des grossen Ansturms hatten die Organisatoren um OK-Chef Matthias Rupper das Geschehen jederzeit voll im Griff: «Besser könnte diese Partynacht nicht sein. Viele Besucher, eine tolle Band auf der Bühne und 70 Personen im Helferteam.» Vollgas gaben die meisten Besucher. Dazu gehörte auch ein gewisser Alkoholpegel. Die Stimmung blieb trotzdem friedlich. Das Bar-Pub-Festival in dieser Art kam dank der Mitarbeit von acht Vereinen aus der Region zustande. Sie sorgten mit ihren Bars für zufriedene Gäste, während die Partyband Indigo für die musikalischen Inputs besorgt war. (che)

Aktuelle Nachrichten