Abfallreglement liegt öffentlich auf

Merken
Drucken
Teilen

Niederbüren Das aktuelle Abfallreglement der Politischen Ge-meinde Niederbüren stammt aus dem Jahr 1988. Seither und nach der Umsetzung des bereits grösstenteils flächendeckenden Unterflursystems ergeben sich einige Anpassungen. Das neue Abfallreglement lehnt sich an das kantonale Musterreglement an und liegt ab heute öffentlich auf. Die Referendumsfrist für das Abfallreglement der Gemeinde Niederbüren dauert bis zum 13. November 2017. Das Referendumsbegehren kommt zustande, wenn 100 Stimmberechtigte schriftlich die Abstimmung durch die Bürgerschaft verlangen. (gk)